Abfallwirtschaft Pforzheim: Hier sind Sie richtig!

Schön, dass Sie unsere Internetseiten besuchen. Sie werden überrascht sein, was Sie hier alles lesen und auch tun können! Mit wenigen Klicks können Sie sich anmelden und danach mit Ihren Zugangsdaten unseren Service genießen – bequem und einfach von Zuhause aus oder von unterwegs. Wo auch immer es Ihnen am besten passt!

Abfallkalender online

Alle Termine für 2017 und 2018. Geben Sie dazu in der nächsten Maske "Straße" und "Hausnummer" an. 

Tipps und Tricks für die Biotonne im Winter

1. Stellen Sie Ihren Bioabfallbehälter frostsicher und windgeschützt auf. Kleiden Sie die Tonne mit Papier aus 
2. Wickeln Sie feuchte Abfälle in Zeitungspapier ein, um ein Festfrieren in der Tonne zu verhindern.
3. Bei Festfrieren des Abfalls: Bereitstellung zusätzlichen Bioabfalls in Kartons bei der nächsten Leerung möglich. 

Sie haben eine wilde Abfallablagerung entdeckt?

Dann klicken Sie bitte auf diesen Link!

Erster Bürgermeister Dirk Büscher (rechts) und der Amtsleiter der Technischen Dienste Olaf Backhaus

Stadt bietet testweise kostenlose Papierlaubsäcke an

Im Rahmen des derzeit im Pforzheimer Gemeinderates diskutierten Konzeptes „Sicherheit und Sauberkeit“ bietet die Stadt Pforzheim in diesem Herbst für Ihre Bürgerinnen und Bürger testweise einen kostenlosen Papierlaubsack an. Die Stadtverwaltung möchte damit die Haushalte bei der Umsetzung der Anliegerverpflichtung unterstützen und führt zusammen mit dem Entsorgungsdienstleister Veolia die entsprechende Aktion zur Erprobung des Einsatzes von Laubsäcken durch. mehr

Achtung! Wichtiger Hinweis:

Der Bauschutt kann im Entsorgungszentrum Hohberg nicht mehr über eine Rampe angeliefert werden. Wir raten, Bauschutt in geeigneten Behältnissen anzuliefern, um das Einfüllen in die bereitgestellten Container zu erleichtern.

Flüssige Dispersionsfarbe wird im Entsorgungszentrum nicht mehr angenommen. Restlos eingetrocknete Farbe kann über die Restmülltonne entsorgt werden. 

Home
AAA